www.aquatax.de
Aquaristik - Homepage von Michael Taxacher
bdr_cmpl
  Login
                Rhinogobius henchuenensis Chen & Shao, 1996
Gelbsaumgrundel
           
 

Aus Taiwan importierte AquaGlobal im Jahr 2010 eine Grundel aus der Gattung Rhinogobius. Wahrscheinlich handelt es sich um Rhinogobius henchuenensis (Gelbsaumgrundel). Die Art wurde erst 1996 durch Chen & Shao neu beschrieben. Bisher ist kaum etwas über diese Grundel bekannt. Auf den ersten Blick erinnern die Tiere gleich an Rhinogobius candidianus. Ich konnte einige Tiere ergattern und sie inzwischen erfolgreich im Aquarium vermehren.


Rhinogobius henchuenensis, Männchen 
Rhinogobius henchuenensis, Männchen


meine Haltungsbedingungen:

pH-Wert:  7,0 – 7,8
GH:  8-12 °dH
Leitwert:  600 µS/cm
Temperatur:  19 – 24 °C
Futter:  Frost- und Lebendfutter

 
                
  Literatur:

Bauer, J. (2011): Rhinogobius - Begegnungen der besonderen Art. Amazonas, Jg. 7 (4), Heft-Nr. 36: 22-31.

Chen, I.-S. &  Shao, K.-T. (1996): A taxonomic review of the gobiid fish genus Rhinogobius Gill, 1859, from Taiwan, with descriptions of three new species. Zool. Studies 35(3):200-214.

Evers, H.-G. (2010): Kurz vorgestellt - Rhinogobius henchuenensis. Amazonas, Jg. 6(4), Heft-Nr. 30: 78.
 


Copyright © 2009-2017 Michael Taxacher. All rights reserved. Version of 16.04.2013